September 2018

24.09.2018

Guten Morgen,

die Berge möchten am Mittwoch ihre Weisheit mit uns teilen und ich möchte euch herzlich dazu einladen:

Die Weisheit der Berge
https://www.sofengo.de/lp/306250

Es wird um Geerdetsein, um Verankerung, um Verlangsamung und vieles mehr gehen. Denn die Berge sind schon lange dort, wo sie sind und sie haben all das Menschliche und Allzumenschliche miterlebt.
Als ich gestern in den Bergen war, kam aber noch ein anderes Thema ins Feld. Dass unsere aktuelle menschliche Verkörperung nur ein Teil unserer Verkörperungen aus unserem Schöpfungsfeld ist. D.h. wir haben gleichzeitig noch viele andere Ebenen, die wir aus unserem Schöpfungsfeld zum Ausdruck bringen. Und das kann z. B. auch eine Existenz als Berg, Tier oder Pflanze sein. Wie spannend wäre das, wenn wir uns dieser Existenzen mehr und mehr bewusst werden.
Wir dürfen uns auf die Weisheit der Berge und neue Erkenntnisse freuen. Ich freue mich, wenn ihr dabei seid.

Für alle, die im letzten Herbst nicht dabei waren, habe ich als Webinar der Woche:

Die Devas der Berge: Felsenfest und standhaft sein
https://www.sofengo.de/lp/258624

ausgewählt.
Der 50% Code ist: Bergriesen

Ich wünsche euch eine wunderschöne erste Herbstwoche.

Liebe Grüße
Regina Ernst

21.09.2018

Liebe Alle,

am Sonntag ist es einmal wieder Zeit für den Hausputz.
Die Zwerge bieten uns an, mit Eimer, Putzlappen, Besen und Schubkarren zu kommen, um alte, angesammelte Energien aus unserem Wohnfeld zu lösen und abzutransportieren:

https://www.sofengo.de/w/208316

Sie freuen sich, wenn ihr dabei seid und werden tatkräftig zupacken.

Es ist natürlich grundsätzlich gut, Wohnräume, das meint auch unseren Körper, immer wieder zu reinigen. Besonders wichtig ist es bei Umzügen, Beziehungsthemen, Trennungen, wenn wir neue Energien in unser Feld bringen möchten und wenn wir das Gefühl einer energetischen Belastung haben. Manchmal brauchen auch noch von Vorbewohnern zurückgelassenen Energien eine liebevolle Begleitung. Je nach TeilnehmerInnenzahl können auch persönliche Fragestellungen eingebracht werden.

Dann habe ich wieder Einzeltermine eingestellt:
1. Einzelarbeit mit dem persönlichen Schöpfungsfeld

https://www.sofengo.de/w/274570

Auch wenn in den Webinaren oft auf eure Themen eingegangen wird, manchmal ist es gut, das auch einzeln anzuschauen und noch mehr in die individuellen Tiefen hinein Themen aufzulösen.

2. Magiethemen aus unseren Systemen lösen

https://www.sofengo.de/lp/297264

Das ist für alle empfehlenswert, die das Gefühl haben, dass da noch etwas zu klären ist. Oft sind es viele Leben, in denen wir der Magie begegnet sind. Sie können ihre Spuren bis heute in unseren Systemen hinterlassen haben. Abgesehen davon, ist sie uns mgl. auch in diesem Leben wieder begegnet. Magie kann sehr viel Potential in uns blockiert halten, auch wenn wir meist der Meinung waren, dass es uns besonders hilft oder geholfen hat.

Die Themen von 1 und 2 können natürlich gemeinsam berücksichtigt werden. Sie unterscheiden sich in der Zeit und entsprechend auch im Preis.

Liebe Grüße
Regina Ernst

17.09.2018

Liebe Alle,

wie gestern Vormittag schon angekündigt, werden wir am Mittwoch mit der ‚fruchtbaren Erde‘ der Göttlichen Mutter in uns arbeiten.
Dazu möchte ich euch sehr herzlich einladen:

Die Göttliche Mutter und unser Schöpfungsfeld

https://www.sofengo.de/lp/305458

Natürlich ist es nicht wirklich ‚Erde‘ sondern eher eine feinstoffliche Ursubstanz. Aber das Bild, das ich dazu bekomme, ist eine tief dunkle, feuchte, fruchtbare Erde, aus der alles wachsen und gedeihen kann.

Die Botschaft dazu ist: ‚Kommt zu mir geliebte Kinder und werdet wieder eins mit mir. Lasst die Substanz der Schöpfung durch euch wirken und heilt euch selbst.‘

Das ist sehr tiefgehend und kann vorübergehend auch ein paar ungeliebte Themen an die Oberfläche bringen. Manchmal braucht es das, damit es losgelassen werden kann.

Ich freue mich, wenn ihr dabei seid.
Liebe Grüße
Regina Ernst

13.09.2018

Liebe Alle,

sehr herzlich möchte ich euch zu den nächsten beiden Webinaren am Sonntag einladen:
Am Vormittag werden die Wesen der Natur, die Tiere und Pflanzen ihre Botschaften mit uns teilen.

https://www.sofengo.de/lp/304632

Sie zeigen sich immer wieder oft auch überraschend in den Webinaren. Dabei wird deutlich, dass sie genauso wie wir multidimensionale Wesen sind, die uns ihre Freundschaft anbieten.


Sie wünschen sich sehr, dass die Trennung und auch die Herabsetzung ihrer Welten endlich ein Ende hat. Sie sind voller Weisheit und Liebe, die sie uns mitteilen möchten.
Herzlich Willkommen

Am Sonntagabend wird Meister St. Germain wieder mit uns sein.

https://www.sofengo.de/lp/304700

Wir haben aktuell einen Chakrenzyklus, in dem wir pro Webinar die Themen der entsprechenden Chakren klären. Das war bisher sehr intensiv und wirkungsvoll. Am Sonntagabend geht es um das 3. Chakra.


Jedes Webinar steht für sich. Wer an mehreren teilnehmen möchte, bekommt einen 10 % Code. Bitte anfragen, wer schon teilgenommen hat, teilnehmen möchte und noch keinen Code hat. Spannend ist, dass St. Germain manchmal auch Überraschungsgäste einlädt. So war beim 1. Chakra z.B. auch der Buddha dabei.

Wir freuen uns, wenn ihr (wieder) dabei seid.

Da wir im letzten Jahr ein paar Webinare mit den Botschaften der Tiere hatten, habe ich als Webinar(e) der Woche
‚Neue Botschaften der Tiere‘ ausgewählt:

https://www.sofengo.de/lp/234708

Der 50% Code heisst: Giraffen (für alle Termine).

Liebe Grüße
Regina Ernst

10.09.2018

Guten Morgen,

herzlich möchte ich euch zum nächsten Webinar am Mittwoch einladen:

Venus und Mars – keine Rose ohne Dornen
https://www.sofengo.de/w/303702

Die Signaturen zu Venus und Mars sind u.a. rosa Blüten für Venus und Stacheln für Mars. Die Rosen haben es wunderbar gelöst, beide Qualitäten in sich zu vereinen. So werden wir am Mittwoch der Balance zwischen dem weich fliessenden Feld der Venus und den eher dynamischen und auch wehrhaften Energien des Mars in uns nachspüren.

Entstanden ist das Thema im letzten Venuswebinar, in dem nach einem Marswebinar gefragt wurde.

https://www.sofengo.de/w/298400

Da die Marsenergien deutlich heftiger wirken können, werden wir im ersten Schritt sie erst einmal ausbalancieren.
Natürlich kann sich das auch auf Beziehungen heilsam auswirken.

 

Als Webinar der Woche habe ich ein Venuswebinar für euch ausgesucht:
Venus und die Liebe zum (eigenen) Sein
https://www.sofengo.de/lp/276110

Der 50 % Code heisst: Liebesfeld

Ich freue mich, wenn ihr wieder dabei seid.

Liebe Grüße
Regina Ernst

 

07.09.2018

Liebe Alle,

sehr herzlich möchte ich euch zum nächsten Webinar einladen, für das es noch 3 freie Plätze hat:
Die Beziehung zu unseren Müttern klären und befreien
https://www.sofengo.de/lp/304074

Es ist ein Thema, das aus einem Webinar entstanden ist. Dort wurde gefragt, wie es möglich ist, dass ungünstige Beziehungen zur Mutter auch geklärt bzw. befreit werden können. Dem gehen wir am Sonntag nach. Gemeinsam und in Einzelarbeit. Oft sind wir unseren aktuellen Müttern in vielen Leben und Konstellationen begegnet. Und wenn es in diesem Leben keine wirklich gute Beziehung gibt oder gab, ist das meist ein Zeichen vielfältiger Hintergründe und Verwickelungen.
Es macht Sinn, das so weit wie möglich aufzulösen, denn sonst begegnen wir unseren Müttern immer wieder in schwierigen Konstellationen.

Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 8 begrenzt. Da es um sehr persönliche Themen gehen wird, wird die Aufnahme nur für TN freigeschaltet werden.

In diesem Zusammenhang möchte ich euch auch gleich auf ein Webinar mit Kuan Yin Ende September hinweisen:

Kuan Yin: Unsere Kindheiten können Frieden finden.
https://www.sofengo.de/w/305538

Kindheiten in der Mehrzahl, weil wir viele Kindheiten hatten und weil sich auch hier Themen über mehrere Leben fortsetzen können.
Für das Frieden finden ist eine geklärte Mutterbeziehung sehr hilfreich.

Ich freue mich, wenn ihr wieder dabei seid.
Liebe Grüsse
Regina Ernst

03.09.2018

Guten Morgen,

nach dem wunderbaren Erlebnis gestern, in dem wir mit Jesus so tief verbunden waren, möchte ich euch herzlich zum nächsten Webinar
‚Mit dem Buddha in die vollkommene Balance‘ einladen:

https://www.sofengo.de/lp/303072

Denn so wie wir mit Jesus tief verbunden sind und waren, hatten wir oft auch Wege und Erfahrungen in buddhistischen Kontexten.
Das erste Mal war Buddha Anfang August im ersten Webinar unseres aktuellen Chakrenzyklus präsent:

https://www.sofengo.de/w/297810

Dabei ging es um die Balance aller Chakren untereinander.
Buddha war Überraschungsgast und hat über sein Feld unsere Chakren ausbalanciert. Es war ein Gefühl vollkommener Balance.


Das war die Inspiration zu dem Webinar am nächsten Mittwoch. Während ich das schreibe, kommen aber auch noch Inkarnationsthemen ins Feld, die heilen möchten. Und Buddha, im Sinne vollkommener Balance, ist es ein Anliegen, dass diese Themen sich in den Feldern auflösen können.

Für alle, die sich von Jesus noch weiter berühren lassen möchten, habe ich als Webinar der Woche ‚Jesus spricht: Steh auf und geh‘ ausgewählt:

https://www.sofengo.de/w/255648

Es sind zwei Webinare, die auseinander entstanden sind.
Der Code für 30% Rabatt heisst: Heimat
Er sollte für beide Webinare gelten.

Ich freue mich, wenn ihr am Mittwoch wieder dabei seid.

Liebe Grüße
Regina Ernst

Verbiete Facebook Pixel, mich zu tracken