Kosmometrie


Geometrien als Schöpfungsmuster  

 

 

Kornkreis Berlin

   Kornkreis Berlin

Die Botschaften der Kornkreise

Kornkreise haben vielfältige Botschaften, aber eines haben sie (fast) alle gemeinsam. Sie erinnern uns daran, dass wir nicht allein sind. Sie zeigen (fast) immer geometrische Strukturen und sie werden (fast) immer in die Früchte der Erde geprägt.

Sie erinnern uns daran, dass wir kosmische, multidimensionale Wesen sind.

Und sie erinnern uns an die Göttliche Mutter, als kosmische Mutter, als Mutter aller geometrischen Schöpfungsmuster, als Nährende von allem, was lebt und als Mutter Erde, die uns ernährt, mit all ihren wunderbaren Früchten.

Der gleiche Kornkreis kurz vor der Ernte am 27.07.16

P1100607P1100615P1100643 P1100604

Am 08.07.16 gab es auch einen neuen Kornkreis in der Nähe von Stonehenge:

Er zeigt den Mond, der für die Muttergöttin, für die Mutter der Weisheit steht und den Siebenstern, der für die sieben Strahlen (s.a. Das Mysterium der Sieben) und die Pleiaden steht.