Juli 2018

 

28.07.2018

Guten Morgen,

nach dem wundervollen Erlebnis des Julivollmondes mit Mondfinsternis, bei dem es darum ging, unser Potential wieder zu öffnen, zu verkörpern und um Ausdruck zu bringen, möchte ich euch herzlich zu den nächsten Sonntagswebinaren einladen.

Morgen Vormittag werden die wunderbaren Wesen der Venus mit uns sein.
Sie werden uns in ihre Liebesschwingungen einhüllen und unser Feld klären und nähren. Dieses Liebesfeld kann uns schützen, alte Prägungen auflösen und neue Resonanzen erschaffen. Ein weiterer Schritt zu Lebensfülle und Potentialentfaltung.

https://www.sofengo.de/lp/298400

Morgen Abend werden Meister St. Germain und die Arcturianer, mit uns unsere feinstofflichen Felder von Magiethemen befreien.

https://www.sofengo.de/lp/296976

Ob alte oder junge magische Felder, ob wir selbst damit gewirkt haben oder andere mit uns, sie schränken uns ein. Denn sie blockieren und manipulieren den freien Fluss in unseren Feldern. Manchmal sind aus diesen Zusammenhängen auch noch Themen der Selbstbestrafung und -herabsetzung in uns, die wir morgen herauslösen werden.

Ich freue mich, wenn ihr dabei seid.

Als Webinar der Woche habe ich das Webinar ‚Arcturianische Lichtkristalle‘ ausgewählt. Mit dem Code: Arcturus bekommt ihr 50% Rabatt.

https://www.sofengo.de/lp/271302

Liebe Grüße
Regina Ernst

30.07.2018

Guten Morgen,

sehr herzlich möchte ich euch zu den nächsten beiden Webinaren einladen.

Morgen werden die wunderbaren Zwerge wieder mit uns sein. Sie werden mit ihren Schubkarren zu uns kommen und so viel Altlasten wie möglich aus unseren Feldern lösen und abtransportieren.

https://www.sofengo.de/w/296994


Am Donnerstag geht es um unseren Gefühlskörper und auch um die Qualitäten der rechten und linken Großhirnhemisphären:

https://www.sofengo.de/lp/298156

Zu Ostern hat Jesus das in unser Feld gebracht und unseren alten, ziemlich lädierten Gefühlskörper erneuert. In diesem Webinar wird er uns zeigen, wie wir ihn aus unserem Schöpfungsfeld immer wieder neu erschaffen und heilen können. Gleichzeitig bedarf es einer Umstellung und Integration unseres Mentalfeldes, was sich in den letzten Jahrtausenden etwas verselbständigt hat.

Ich freue mich, wenn ihr dabei seid.

Liebe Grüße
Regina Ernst

Verbiete Facebook Pixel, mich zu tracken