Dodekaeder

Grosse Dodekaeder aus Buchenholz

zum meditieren, träumen, trommeln, entspannen und ausbalancieren

Nach Platon stand der Dodekaeder für das Weltganze und wurde als Grosses Geheimnis gehütet.

Als ich mich zum ersten Mal in einem grossen Dodekaeder aufgehalten habe, begegnete ich der Göttin. Ich hatte das Gefühl, mich in ihrer Gebärmutter zu befinden.

Kein Wunder, dass das unausgesprochen bleiben sollte, denn zu Platons Zeiten sollte die Göttin langsam in Vergessenheit geraten.

Dodekaeder aus Buchenholz
Dodekaeder aus Buchenholz

ca. 2m x 2m, Stangenlänge 89 cm (Fibonaccizahl)

und Dodekaeder klein

Dodekaeder klein
Dodekaeder klein zum energetisieren von Nahrungsmitteln, Kristallen, Räumen …

Mehr dazu bei den Kapiteln:

Platon, 4 Elemente und die 5 regelmässigen platonischen Körper

Architektur – Schöpfungsmuster und das Spiel mit dem Licht

Magna Mater – Die kosmische Mutter

Kleine Dodekaeder für Verspielte
Kleine Dodekaeder für Verspielte

zu erwerben bei:

https://ansalia.ch/shop/rees

info@kosmometrie.net

Den Granaten wird eine Dodekaederform nachgesagt. Auch wenn sie meistens keine klassische Fünfeckformen haben, sind sie doch sehr geometrisch gewachsen. Sie verbinden uns mit dem Herz Erde. Und dass alles im Ursprung geometrisch geboren ist, zeigen uns auch die Granate:

Wer Interesse an kleinen oder etwas grösseren Granaten hat, kann sich gerne an mich wenden.

Wer mit dem Dodekaeder vertrauter werden möchte, Dodekaeder aus Rosenquarz kann ich auf Wunsch gerne besorgen.

Verbiete Facebook Pixel, mich zu tracken